Vita

geboren 1939 in Berlin
ab 1958 Studium der Germanistik u. Romanistik in Freiburg/Breisgau, Staatsexamen, mehrere Jahre Schuldienst, auch als Kunsterzieherin, privates Kunststudium
seit 1978 erneut intensive Beschäftigung mit Malerei, besonders Aquarell
seit 1981 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland
Fort- und Weiterbildung bei namhaften Künstlern, u. a. Prof. Norbert Hornig, Prof. Rudolf Hradil, Oskar Koller, Bernhard Vogel, Lieselotte Vogel-Steinbach, Prof. Josef Winkler
Meisterschülerin von Prof. Fritz Itzinger (+1993)
1984 und 1986 Beteiligung am St. Augustiner Kunstmarkt
1985 – 2011 Eigene Malschule. Ganzjährig Durchführung privater Atelier-Kurse und Seminare für Aquarellmalerei
1987 – 1994 Dozentin für Aquarellmalerei in der Erwachsenenbildung und in der VHS
1996 – 2002 Dozentin an der Akademie Faber-Castell
1988 – 2011 Veröffentlichungen in Kunstkalendern, Druck von Künstlerkarten, Studienreisen in zahlreiche mediterrane und mitteleuropäische Mallandschaften und nach Südafrika
1990 – 2011 Dozentin auf Malreisen in Deutschland und Europa
1993 – 2008 Dozentin für Aquarellmalerei an der Malakademie Schloß Goldegg (Österreich)
gestorben 2012 in Bensheim

Mitglied der „Kunstfreunde Bergstraße e.V.“